Selbstverwaltung im Amerlinghaus

Selbstverwaltung im Amerlinghaus
Medienwerkstatt Wien

Österreich 1979, 20:00 min, s/w, dt/ger

Selbstverwaltung - was ist das? Wie ist das? Was soll das sein? Das Beispiel Amerlinghaus als erstes sogenanntes "selbstverwaltetes Kommunikationszentrum" in Wien soll Einblick geben in eine Problematik, die nicht nur 1979 aktuell war. Nach einer kurzen Darstellung der Entstehungsgeschichte werden die verschiedenen Problembereiche im Amerlinghaus angerissen (Konstruktion des Hauses, Arbeitsgruppen, politische Zielrichtung, Identifikation mit dem Haus, Standort in einer Bewegung...). Das Band zeigt somit etwa ein Jahr Geschichte bzw. Arbeit im Amerlinghaus. Wegen seiner ausführlichen Diskussion des Konzepts "Selbstverwaltung" ist dieses Band eine historisch relevante Produktion.

Die Produktionen aus unserem Medienarchiv sind älteren Datums und daher in verschiedenen Videoformaten oder nur als Ansichtskopie vorhanden.

Wenn sie Interesse an dieser Produktion haben, bitte kontaktieren sie uns unter office@medienwerkstatt-wien.at

Wir informieren sie dann gerne, ob und wie wir diese Produktion zur Verfügung stellen können.