Ich bin klein und bist GROSS

Ich bin klein und du bist
Gross
Medienwerkstatt Wien

Österreich 1980, 48 min, s/w, dt/ger

Im Mai 1980 fand im Kongresshaus Wien eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des im Prozess um den NS Arzt und heutigen Gerichtspsychiater Dr. Heinrich Gross verurteilten Dr. Werner Vogt statt. Dr. Werner Vogt, der öffentlich festgestellt hatte, dass Dr. Gross als Arzt an der NS-Mörderklinik am Spiegelgrund tätig war und dort an der Tötung hunderter angeblich geisteskranker Kinder beteiligt war, wurde von Dr. Gross geklagt und verurteilt. Das Band, das in Zusammenarbeit mit der ARGE "Kritische Medizin" entstand, zeigt Teile der Veranstaltung, in der neben Musik auch ein Theaterstück ber den Prozess aufgeführt wurde, sowie Interviews mit Mitarbeitern der "Kritischen Medizin". Beim Einsatz des Bandes ist es günstig, wenn etwas Vorinformation über den Fall vorhanden ist.

Die Produktionen aus unserem Medienarchiv sind älteren Datums und daher in verschiedenen Videoformaten oder nur als Ansichtskopie vorhanden.

Wenn sie Interesse an dieser Produktion haben, bitte kontaktieren sie uns unter office@medienwerkstatt-wien.at

Wir informieren sie dann gerne, ob und wie wir diese Produktion zur Verfügung stellen können.