In 15 bildern über die Grenze

In 15 Bildern über die Grenze
Eva Brunner-Szabo

Österreich 1995, 3:30 min, no dialogue

 

In 15 Bildern über die Grenze ist ein Video über eine Fotoserie, die ich im Juni 1990 gemacht habe.
Eine Grenze zwischen Ost und West - Check Point Charly -, die damals nur noch als Gebäude bestand, die aber ihre eigene, bedrohliche Atmosphäre, die sie jahrzehntelang hatte, noch nicht abgelegt hatte.
Gleichzeitig ist dieses Video als Sinnbild für Grenzen im allgemeinen zu verstehen. War es seinerzeit der Osten, der seine Grenzen undurchlässig machte, mit Strafe oder gar Tod das Verlassen bedrohte, so ist es heute umgekehrt. Der Westen schließt seine Grenzen und liefert so viele Menschen dem Tode aus.
Im Sinne Francis Bacon ist Kunst für mich: Gemütsfelder zu öffnen, nicht nur Abbild eines Motivs. Die Themen mit denen ich mich beschäftige sind ein "vieldeutiges Trauma", mein Trauma. Sie beziehen sich immer wieder auf dasselbe, auf den Menschen und seine Gefühle in Bezug auf Extremsituationen: Tod, Krieg, Liebe, Alleingelassensein...

A video about a photo series, which I took in 1990 at the former border between Eastern and Western Germany - Check Point Charly. The border buildings are still there and also the violent atmosphere.
Die Produktionen aus unserem Medienarchiv sind älteren Datums und daher in verschiedenen Videoformaten oder nur als Ansichtskopie vorhanden.

Wenn sie Interesse an dieser Produktion haben, bitte kontaktieren sie uns unter office@medienwerkstatt-wien.at

Wir informieren sie dann gerne, ob und wie wir diese Produktion zur Verfügung stellen können.