Linoleum

Linoleum
Dietmar Schipek

Österreich 1984, 15 min,
no dialogue

Linoleum ist ein Video, das sich an ein fernsehsüchtiges Publikum wendet. Bilder für alle, denen bei Video-Clips schon die Augen zufallen.
Die Bilder sind sparsam wie die Musik in diesem Video, sie kehren immer wieder und sind doch nicht festzumachen.
Die Musik - ein wichtiger Bestandteil - bedient sich des Orgelpunkts, der - seit der Renaissance bekannt - über die Romantik bis heute zur Beruhigung oder zur Steigerung in Komposition eingesetzt wird. Minutenlang bewegen sich Harmonien auf der gleichen Stelle und geben dem Film seinen meditativen Charakter.

Harmonies in the same place move for some minutes, while electronic pictures create their own surfaces through movement.

Die Produktionen aus unserem Medienarchiv sind älteren Datums und daher in verschiedenen Videoformaten oder nur als Ansichtskopie vorhanden.

Wenn sie Interesse an dieser Produktion haben, bitte kontaktieren sie uns unter office@medienwerkstatt-wien.at

Wir informieren sie dann gerne, ob und wie wir diese Produktion zur Verfügung stellen können.