Surface de l'eau

Surface de l'eau
Doris Schmid
Musik: Thomas Peter
Darstellerinnen: Birgit C. Krammer, Christiane Hummel, Pia Siegrist, Nicole Mnch, Ingrid Gerber, Tereza Smid

Österreich 2003, 4 min,
no dialogue

Wir sehen das Spiegelbild einer Frau, die uns anschaut. Sie wäscht ihr Gesicht mit kaltem Wasser. Durch diese Berührung beginnt ihr Spiegelbild ein Eigenleben. Plötzlich blickt uns ein fremdes Gesicht entgegen. Dieses muss weiteren unbekannten Personen weichen. Die Bilder beginnen bedrohlich zwischen den Realitätsebenen zu springen. Der Ton spielt eine zentrale Rolle. Ausgangspunkt für diese Komposition sind Geräusche und Klänge der Selbstvergessenheit.

We see the reflection of a woman looking at us. She washes her face with cold water. By this contact her reflection starts its own way of life. Suddenly an unfamiliar face is looking towards us. This face has to give way to other unknown persons. The pictures threateningly start to jump between the levels of reality. Sound is playing a central role. Starting point for this composition are noises and sounds of self-oblivion.

Die Produktionen aus unserem Medienarchiv sind älteren Datums und daher in verschiedenen Videoformaten oder nur als Ansichtskopie vorhanden.

Wenn sie Interesse an dieser Produktion haben, bitte kontaktieren sie uns unter office@medienwerkstatt-wien.at

Wir informieren sie dann gerne, ob und wie wir diese Produktion zur Verfügung stellen können.